1 Mf Rgb 72dpi
Person

Prof. Manfred Fischedick

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

Werdegang

Seit 2020 Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie gGmbH. Bis dahin in verschiedenen Funktionen am Institut tätig. Studium der Verfahrenstechnik an der Universität Dortmund und Promotion an der Universität Stuttgart. Seit 2008 außerplanmäßiger Professor des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften – Schumpeter School of Business and Economics an der Bergischen Universität Wuppertal.

Mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Transformations- und Nachhaltigkeitsforschung mit Fokus Energiewende und Klimaschutz. Beratung internationaler Institutionen, EU, Bundes- und Landesregierung, Unternehmen, NGOs. Mitglied mehrerer wissenschaftlicher Beiräte, u. a. Leitautor bzw. koordinierender Leitautor des fünften und sechsten Sachstandsberichts des Weltklimarates (IPCC).

Der Forschungsfokus liegt auf einem transformativen wissenschaftlichen Forschungsansatz. Forschung dient nicht nur als Mittel, um ein besseres Systemverständnis zu erlangen (inklusive der Erforschung sozio-ökonomischer und sozio-technischer Interaktionen), sondern um proaktiv die Umsetzung transformativer Prozesse zu unterstützen.

Mitgliedschaften (maximal 5)

·       Vorstandsmitglied in der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF)

·       Mitglied im Direktorium des Forschungsverbundes Erneuerbare Energien (FVEE) 

·       Mitglied des Direktoriums des Projektes „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS) der nationalen Wissenschaftsakademien (ACATECH, Leopoldina und Union der deutschen Akademien der Wissenschaften)

·       Mitglied im Nachhaltigkeitsbeirates des Landes NRW

·       Mitglied des Beirats der NRW.BANK

Registrierung

Registrieren Sie sich, um am Netzwerk teilzunehmen und detaillierte Inhalte einsehen zu können.